InstagramFacebook

Die Reise beginnt

7. März 2017

Langsam neigen sich die Flügel unseres A320 und tauchen in den blauen Abendhimmel. Durch die Wolken sehen wir schon die verschneiten Gipfel der Alpen. Wir befinden uns auf einer langen Reise. Dieser Abschnitt führt uns in das Heimatland der Ledermode, nach Italien, in die Modemetropole Mailand. Hier versammeln sich zweimal im Jahr die weltbesten Lederproduzenten und Fashion Designer auf der Messe „Lineapelle“, um die Kollektionen für das nächste Modejahr zu entwickeln.

Die Vielfalt reicht von Leder für Schuhe, Jacken, Handtaschen und Accessoires bis hin zu feinsten Kleinlederwaren. An den Ständen wird das Leder in allen erdenklichen Farben und Prägungen präsentiert, überall hört man angeregte Diskussionen in lautem Italienisch - emotionsgeladen, temperamentvoll. Es wird gefeilscht, angefasst und verglichen. Eine Atmosphäre wie auf einem marokkanischem Basar, mit dem Unterschied, dass alle hier perfekt gekleidet sind. Es gibt Champagner und toskanische Köstlichkeiten und jeder scheint diesen Job schon ein Leben lang zu machen, mit vollem Herzblut. Genauso hatten wir uns die Messe vorgestellt. Ganz Italien also.

Aber uns interessiert nur ein kleiner Teil davon. Wir haben uns ein unterschätztes Accessoire vorgenommen, eines, das neben Schuhen und Taschen zu häufig ein Schattendasein fristet und an Kaufhausständern lieblos als Mitnahmeprodukt präsentiert wird.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den hochwertigsten und komfortabelsten Gürtel der Welt zu entwickeln.

Wir wollen zeigen, dass der Gürtel ein meisterhaftes Accessoire ist, das die Persönlichkeit seines Trägers widerspiegelt und jedem Outfit einen Feinschliff verleiht.

Die Idee entstand durch eine ungewöhnliche Kooperation, wie man sie nur selten im Leben vorfindet. Mit unserer Digital Agentur Recordbay zogen wir vor einiger Zeit in ein neues Gebäude, in dem ein Luxus Gürtel- und Accessoire-Produzent mit langjähriger Erfahrung ebenfalls seine Niederlassung hat. Beim Gang durch seinen Showroom faszinierte er uns mit den Details zu Leder und Metallverarbeitung. Mit seinem tiefen Wissen darüber, machte er auf die Komplexität der Produktion eines perfekten Accessoires aufmerksam. Seine Begeisterung schwappte auf uns über. Im Austausch merkten wir schnell, dass wir eine große Leidenschaft für Fashion und Beauty teilen und nach Neuem streben.

Was liegt also näher, als unsere beide Welten zu verbinden und so etwas Neues und Großartiges zu schaffen: eine Marke für Gürtel aus bestem Leder und Edelstahl - Gürtel, die neue Standards in Sachen Tragekomfort setzen und dem Potenzial dieses Accessoires endlich gerecht werden.

Die Maschine sinkt langsam Richtung Mailand, die Anschnallzeichen leuchten auf. Wir landen. Bei carisco habe ich noch lange nicht das Gefühl, dass wir schon gelandet sind. Wir stehen erst am Beginn unserer Reise und freuen uns auf den spannenden Weg, der jetzt vor uns liegt. It's a long way to perfection – let's start the journey!

Join the journey: www.carisco.com

[ zurück ]